Haftungsausschluss

Der Inhalt dieser Website dient ausschliesslich Informationszwecken und stellt weder eine rechtliche Beratung noch eine verbindliche Offerte dar.

Die Kommunikation via E-Mail gilt als weniger zuverlässig, sicher und vertraulich als die Übermittlung von Informationen per Briefpost oder Telefax. Falls ERB JAROCH HÜGI per E-Mail kontaktiert wird, so wird dies mangels ausdrücklicher abweichender Angaben jedoch als Einverständnis verstanden, per E-Mail zu antworten und weiterhin auf elektronischem Weg zu kommunizieren.

Obwohl die Anwälte E-Mails regelmässig bearbeiten, übernehmen sie keine Garantie für deren zeitgerechte Bearbeitung. Zudem kann der Empfang von E-Mails aus technischen oder betrieblichen Gründen gestört sein. Deshalb werden Sie gebeten, zeitkritische oder wichtige Mitteilungen per Post, Kurier oder Telefax an ERB JAROCH HÜGI zu senden. Die Versendung von E-Mails an ERB JAROCH HÜGI hat keine fristwahrende Wirkung. Falls Sie sicher sein wollen, dass Ihre E-Mail ordnungsgemäss empfangen worden ist, fordern Sie bitte vom Adressaten eine Empfangsbestätigung an.

Bitte beachten Sie, dass die Versendung einer E-Mail kein Mandatsverhältnis zwischen dem Absender und ERB JAROCH HÜGI oder einem einzelnen Anwalt begründet.